Weihnachtsmarkt an der Petri-Kirche

St. Petri ist eine der fünf Hamburger Hauptkirchen. Sie wurde benannt nach dem Apostel Petrus und ist die älteste Pfarrkirche Hamburgs.

Die Lage von St. Petri ist zentral und zugleich urban. Mitten in der City und gleich um die Ecke vom Rathausmarkt gelegen, versteht sich St. Petri als Citykirche. So ist sie ein Gasthaus an allen Tagen und bietet den Bewohnern der Stadt und seinen Besuchern ein umfangreiches und sehr niveauvolles Angebot.

Im Flair um die beliebte und attraktive Hauptkirche St. Petri findet jedes Jahr der Weihnachtsmarkt an der Petri-Kirche statt. Übrigens markiert die Petri-Kirche mit 9,48 Meter über Normalnull den höchsten Punkt der Hamburger Altstadt. Wer sich aufmacht, die 544 Stufen des 132 Meter hohen Kirchturms hochzusteigen, hat durch eines der Bullaugen einen guten Blick über die weihnachtliche Innenstadt.

Ein Potpourri an Geschenkideen

Rund um die St. Petri Kirche hat sich auch in diesem Jahr das traumhafte Adventsdorf angesiedelt. In tannenverzierten Holzhütten bieten die Markthändler und Aussteller ihre exklusiven Waren an. Zwischen Handarbeiten aus Filz und Holz, klassischem und mundgeblasenem Baumschmuck, Schmuckarbeiten aus Silber und anderen Edel-Metallen findet sich hier das eine oder andere besondere Geschenk für den Weihnachtsbaum.

Genuss und Gute Fahrt

Ob Schmalzgebäck und Lebkuchen oder Fischbrötchen und Poffertjes: Der Weihnachtsmarkt an der Petri-Kirche bietet frische Leckereien gegen den kleinen Hunger und hat aufgrund seiner Lage eher ein ruhiges Fleckchen frei, an dem man seinen Weihnachts-Snack in Ruhe genießen kann. Zur Unterhaltung und Abwechslung der Kinder steht ein kleines und sehr feines Karussell zur Abfahrt bereit.

Video zu einem Rundgang über die Weihnachtsmärkte der Hamburger Innenstadt, Weihnachtsmarkt an der City-Kirche St. Petri ab Minute 1:59:

Der Weihnachtsmarkt an der Petri-Kirche 2017 findet an folgenden Terminen statt:

Weihnachtsmarkt an der Petri-Kirche Öffnungszeiten:

noch kein Termin bekannt

Öffnungszeiten:

täglich von 10.30 Uhr – 21.00 Uhr